Mo – Fr.: 09:00 – 17:00 / Sa 09:00 – 14:00 Uhr

0202 51982045 / hello@captain-camper.de

Linderhauser Straße 38, 42279 Wuppertal

Vanlife mit Charakter, so individuell wie unsere Kunden

Was unterscheidet uns von der Industrie?

Verstaubtes Design, Kunststofffurniere und klapprige Möbel mit den immer gleichen Griffen – daran haben wir uns sattgesehen. Wir möchten es anders machen und uns nicht mit dem zufrieden geben, was bereits produziert wurde. Und das sollen auch unsere Kunden nicht. Wir erarbeiten individuelle Konzepte für Campervans mit eigenem ganz persönlichen Charakter und gehen auf individuelle Kundenwünsche ein.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, selbst ausgefallenste Wohnmobilideen Wirklichkeit werden zu lassen, ganz egal wie individuell sie sind. Dabei setzen wir auf Materialien abseits von Plastik und Kunstfasern und sorgen mit natürlichen Werkstoffen für ein heimisches Wohnklima auf vier Rädern.

Wir haben uns nicht auf einen bestimmten Typ Kastenwagen spezialisiert, sondern gehen auf jedes Fahrzeug mit kundenspezifischer Wohnraumgestaltung ein und sorgen dafür, dass jeder Kunde genau die Möbel, den Stauraum und den Luxus bekommt, den er sich wünscht.

So entsteht aus jedem Kastenwagen, Bulli, Offroader, Mikrocamper, etc. ein individueller und ganz persönlicher Campervan nach Kundenwunsch.

Unser Versprechen

Geschmäcker sind verschieden, jedes Budget anders, jedes Bedürfnis individuell.

Wir möchten all unseren Kunden den Traum vom ganz persönlichen Camper erfüllen. Dafür tun wir, was möglich ist und versuchen jeden Wunsch umzusetzen – ganz gleich wie ausgefallen er sein mag.

In einzelnen Fällen kann es aber sein, dass ein Wunsch oder eine Vorstellung Sicherheitsrisiken birgt oder von uns aus anderen Gründen nicht umsetzbar ist. Aber gerade das stellt einen Ansporn für uns dar, uns für eine Alternative, die mindestens genauso gut oder sogar besser passt, ins Zeug zu legen.

Am Ende profitieren unsere Kunden nicht nur von unserem individuellen Gestaltungsansatz, sondern auch von unserer langjährigen Erfahrung mit Vanlife und unserem Fachwissen.

Gemeinsam zum Ziel

In engem Kontakt mit unseren Kunden entwicklen wir Ideen und maßgeschneiderte Konzepte, um möglichst jeder Anforderung gerecht zu werden.

Wenn es während des Um- oder Ausbaus aber einmal zu Schwierigkeiten kommen sollte und wir fahrzeugbedingt Änderungen vornehmen müssen, besprechen wir diese im Vorfeld mit dem Kunden.

Uns als Team macht es aus, dass jeder Kompetenzen aus verschiedenen Bereichen mitbringt. Zusammen mit den Kundenwünschen entsteht dadurch ein ganzheitliches Konzept für einen gemütlichen Wohnraum auf vier Rädern, der allen Ansprüchen gerecht wird.

Drei Brüder die Reisen, Camping und Holz lieben.​

Captain Camper Team - Nando, Nico, Kris
Nando, Nico und Kris (v.l.) Foto: Anna Schwartz

Begonnen hat alles auf der anderen Seite der Welt, in Australien – sozusagen jedenfalls.​
Obwohl für alle drei Camping nichts Neues war – Urlaube im alten Bulli oder im Wohnwagen gab es seit frühester Kindheit – war das Reisen in einem Selbstausbau ein ganz neues, aufregendes Lebensgefühl.

 

2015 startete Kris, der jüngste von uns, einen einjährigen Roadtrip durch Australien. Im klassischen Work and Travel Stil reiste er in einem selbst umgebauten Campervan durch den roten Kontinent. Heute jongliert der studierte Betriebswirt bei Captain Camper mit Zahlen und hält seinen beiden Brüdern den trockenen Papierkram vom Hals.

 

Nando folgte zwei Jahre später mit seiner eigenen Work and Travel Geschichte, die ihn in teils alten, aber immer selbstausgebauten Campern durch Neuseeland und Australien führte. Der gelernte Grafikdesigner hat das Auge fürs Detail und sorgt mit seinen ausgefeilten Designs in 3D und CAD Programmen für gemütliche und funktionale Camperausbauten. Einige Jahre Vollzeit Vanlife Erfahrung in Europa bringt er außerdem bei jedem Ausbau von Captain Camper mit ein. Im ersten gemeinsamen Ausbau der drei – einem Mercedes Sprinter – hat er die letzten Jahre vor allem in Skandinavien verbracht und on the road gelebt und gearbeitet.

 

Nico ist gelernter Elektriker und der Daniel Düsentrieb von Captain Camper – zwischen Kabeln, Schläuchen und Sicherungen fühlt er sich beinahe wie zuhause. Bereits beim ersten Ausbauprojekt hat er sich nicht nur um die komplette Verkabelung und die Bordelektronik gekümmert, sondern auch um das Lichtkonzept. Mit dimmbarer LED Ambiente Beleuchtung kennt er sich aus und selbst umfangreiche Elektronikanforderungen bringt er auf kleinstem Raum unter. Außerdem ist er Sachkundiger nach DVGW Arbeitsblatt G 607, oder einfacher gesagt: er übernimmt bei uns die Prüfung von Flüssiggasanlagen in Campern aller Art.

 

Was alle verbindet ist nicht nur die langjährige Camping Erfahrung, sondern vor allem die Liebe zum Gefühl nach Freiheit und der Naturverbundenheit und das Bestreben dieses Wissen weiterzugeben. Das junge Team profitiert von dem vielschichtigen Fachwissen und der langjährigen Vanlife Erfahrung der Gründer.

 

Aber was wäre ein Unternehmen ohne eine Frau im Team? Julia ist mit Nando und ihrem Sprinter durch Europa gereist. Als gute Fee in der Werkstatt und im Büro nimmt sie an vielen Stellen Arbeit ab, vor allem aber übernimmt sie bei Captain Camper den Bereich Marketing. Mit ihrem Rat steht sie auch bei der Planung von Camping Konzepten zur Seite und hat als Frau oft eine andere Perspektive auf die Ausstattung eines Wohnmobils. So wird das Team komplett.

Bekannt aus

Aktuelle Winterangebote